Vereinbaren Sie ein Termin

Adresse


Zahnarztpraxis Wedding
Müllerstr. 51
13349 Berlin
Telefon: 030 - 45 023 110
Fax: 030 - 45 023 111
info@zahnarztpraxis-wedding.de

Öffnungszeiten

Montag9:00 Uhr - 19:00 Uhr

Dienstag9:00 Uhr - 19:00 Uhr

Mittwoch9:00 Uhr - 15:00 Uhr

Donnerstag10:00 Uhr - 19:00 Uhr

Freitag9:00 Uhr - 13:00 Uhr

Sportmundschutz

Auf Basis Ihrer Kiefersituation.

In vielen Sportarten ist es nahezu unausweichlich, dass die Zähne in die Gefahrenzone gelangen. Dazu gehören zum Beispiel Hockey, Fußball, Tennis oder Kampfsportarten. Hier ist es unabdingbar, dass der Sportler eine vom Zahnarzt individuell angefertigte Schiene trägt. Immerhin passieren rund ein Drittel der orofazialen Verletzungen beim Sport. Wangen, Lippen, Zunge, Kronen und Wurzelfrakturen oder das Ausfallen eines oder mehrerer Zähne sowie Frakturen des Kiefers können so vermieden werden.

Ein Mundschutz kann dentale Verletzungen verhindern oder zumindest reduzieren. Die Schlagenergie wird deutlich gedämpft und verteilt. Die Hauptaufgabe eines Mundschutzes ist es, Platzwunden, Frakturen und Bissverletzungen zu verhindern. Das Material für die Sportschiene muss elastisch genug sein und hinreichend starr, damit die Druckverteilung optimal erfolgen kann.

Der individuelle Mundschutz ist nicht toxisch, elastisch, absorbiert nahezu keinerlei Wasser und ist sehr einfach zu bedienen. Er wird bei uns in der Praxis individuell gefertigt. Dafür nehmen wir einen Gipsabdruck des Ober- und Unterkiefers und fertigen davon ein Gipsmodell an. Durch den Mundschutz wird der Unterkiefer fixiert und ist somit gegen einwirkende Schläge geschützt. Auch sinkt das Risiko für eine Gehirnerschütterung, da der Mundschutz als elastisches Dämpfungselement zwischen den Zahnreihen fungiert. Die individuell gefertigte Sportschiene kann von uns so gefertigt werden, dass sie unabhängig von Wachstum, Zahnwechsel oder kieferorthopädischen Apparaturen für ca. 2 Jahre genutzt werden kann.

Eine regelmäßige Kontrolle des Sportmundschutzes in Ihrer Zahnarztpraxis Wedding wird alle 6 Monate empfohlen. Dann überprüfen wir die Passung, so dass die Sportschiene eine sichere Anwendung und damit auch zuverlässigen Schutz beim Sport gewährleistet.